Daniel Uhl +49(0)178 530 18 95 kontakt@leaf-energie.de

Energieeinkauf für Ihr Unternehmen

Unsere LeafEnergie-Experten stehen für nachhaltigen und vor allem sicheren Energieeinkauf für Ihr Unternehmen, damit auch Sie von über 40% durchschnittlicher Energiekostenersparnis profitieren.

Nehmen Sie sich wenige Minuten Zeit und schauen Sie sich unsere interessanten Beiträge an.

Wir beraten Sie persönlich, um effiziente Energielösungen anzubieten.

Teilen Sie uns vorab Ihr Anliegen mit und unsere Leaf-Experten melden sich binnen 72 Werkstunden zurück

9 + 14 =

Spot vs. Terminmarkt

Bei einem  Jahresverbrauch von 698.090 kWh konnte ohne Energiecockpit eine Gesamtersparnis von über 5.233,67€ erzielt werden.

Wenn Sie wissen möchten, wieviel Strom und/oder Erdgas bei Ihnen eingespart werden kann, dann schreiben Sie uns gerne eine persönliche Nachricht.

Terminmarkt-Energieeinkauf

Bei dem Terminmarkt wird das Gesamtenergievolumen/ die Bedarfsmenge an einem bestimmten Tag im Voraus eingekauft.

Der Preis orientiert sich an der aktuellen Preissituation der Börse EEX Leipzig.

Der Nachteil hierbei kann sein, dass der Energiepreis während der Laufzeit fällt. Der eingekaufte Preisstand am Terminmarkt bleibt jedoch bestehen. 

 

Beispiel

Heute 28.09.2021

100.000 kWh Verbrauch

Netto-Energiepreiseinkauf 12,095 c/kWh für das Jahr 2022

Angenommen im Februar 2022 fällt oder steigt der Preis, wird keine Preisanpassung vorgenommen.

Terminmarktpreise sind Festpreise

 

Tranchen-Energieeinkauf

Beim Trancheneinkauf wird nicht das gesamte Volumen auf einmal eingekauft, sondern in Teilmengen aufgesplittet.

 

Beispiel

Heute 28.09.2021

100.000 kWh Verbrauch

Netto-Energiepreiseinkauf 12,095 c/kWh für das Jahr 2022

Angenommen im Februar 2022 fällt oder steigt der Preis, kann zu diesem Zeitpunkt ein Teil des benötigten Energievolumens nachgekauft werden.

Tranchen-Energieeinkauf wird in Teilmengen eingekauft

Spotmarkt-Energieeinkauf

Der Spotmarkt bietet Ihnen den aktuellen Preis, welcher über die gesamte Vertragslaufzeit an der Börse gehandelt wird.

Die Preise des Spotmarktes werden an der „EPEX Börse Paris“ in Echtzeit gehandelt.

Beispiel

Heute 28.09.2021

100.000 kWh Verbrauch

Netto-Energiepreiseinkauf 12,095 c/kWh für das Jahr 2022

Angenommen im Februar 2022 fällt oder steigt der Preis, wird dieser automatisch übernommen.

Spotmarktpreise sind flexible Preise

 

Energiecockpit

Das Energiecockpit ist ein Tool des Energiemanagements speziell für Kommunen, Gewerbe, Industrie, Wohnungswirtschaften, Hotellerie und Filialisten.

Vor allem für Bündeltarife durch die Zusammenführung einzelner Außenstellen, mehreren Filialen, Hotelstandorte etc. bietet unser Energiecockpit maximale Transparenz und das höchste Einsparungspotential in Verbindung mit dem Spotmarkt.

Lassen Sie sich gerne dazu beraten!

PV-Contracting

Gerade Gewerbekunden stehen großflächige Photovoltaik Möglichkeiten zur Verfügung.

Die Investition konservativer Kauf- und Mietmodelle sind oftmals finanziell schwer zu investieren und oder langfristig nicht wirtschaftlich.

Bewegt Sie der Gedanke ebenso – günstigen und nachhaltigen Storm zu beziehen und Ihr Kapital in anderen Formen anzulegen als in Photovoltaik?

Dann ist unser Contracting-Modell die Lösung Ihrer Vorstellungen.

PV-Contracting ohne Investitionskosten inkl. Service und Wartung

 

 

Stabile Preise für eine sichere Zukunft.

Keine lästigen Förderbeantragung und lange Wartezeiten

Schnelle und kompetente Beratung

Wir analysieren Ihren Strom und Wärmebedarf und erarbeiten für Sie effiziente Lösungen, um möglichst autark Ihre Energie zu nutzen.